Zum Inhalt springen

Pseudo-Service DiDok

Die Haltestellen sind wichtig für viele andere Abfragen. Diese können entweder aus Didok (Beschreibung) oder aus der Bahnhofsliste (Beschreibung) bezogen werden.

Technische Aspekte

Mit dem CKAN-API ist es möglich, einen einfache Suche aufzusetzen. Beachten Sie, dass Sie dafür einen API-Schlüssel benötigen.

Abfragebeispiel Bahnhofliste

Suche nach Haltestellen mit Lausanne im Namen:

  • Suchen Sie die Ressource-ID zur aktuellen Ressource aus der „bhlist“ mit dem CKAN-API:

    Die Ressource mit dem Identifier „Station list“ wird verwendet. Die „id“ wird dann im zweiten Schritt verwendet.

    Verwenden Sie die Abfrage „https://opentransportdata.swiss/api/action/datastore_search?resource_id=<resource-id>&q=<search_string>“


     

Abfragebeispiel Didok

Aus Didok suchen wir „Domodossola“ mit einem SQL-Query.

  • Identifikation der Ressource in „Didok“:

     

     
  • Anhand der ID in der Ressource mit dem Identifier „Didok.xlsx“ suchen wir jetzt nach Domodossola

    Statt „079e10fc-c212-4fc8-a75d-d02028f1539c“ muss der aktuell gültige Code für eine Ressource eingefügt werden.

     

Weiterführende Angaben

Diskussion beginnen auf disc.opentransportdata.swiss